Willkommen
namib.de Reiseziele Duwisib
Reiseziele
Duwisib
Anreise
Übernachten
Reisetipps
Geschichte
Bewohner
Geographie
Literatur
Rezepte
Adressen
Schloß Duwisib
Innenhof von DuwisibDieses in den Jahren 1908/09 gebaute Schloß ist wohl eines der eigentümlichsten Gebäude in ganz Namibia, für das sich der kleine Umweg auf der Fahrt von Lüderitz nach Sesriem auf jeden Fall lohnt.
Erbauer ist Hansheinrich von Wolff, der nach der aktuellsten Quelle aus der sächsischen im Burghof Landeshauptstadt Dresden stammte. Er kam als Freiwilliger der Schutztruppe ins südliche Afrika. Im April 1907 heiratete er die reiche Amerikanerin Jayta Humbald, der er dann das Schloß baute. von Wolff starb am 4. September 1916 in der Somme-Schlacht.
Heute ist das in der Zwischenzeit wieder vollständig restaurierte Schloß in Staatsbesitz und steht den Besuchern täglich von 8 bis 17 Uhr offen. Schloß DuwisibBeim Betreten fühlt man sich in eine völlig andere Welt versetzt: im grünen Innenhof plätschert ein Springbrunnen.
Neben dem Schloß gibt es einen Imbißstand (mit deutschsprechender Bedienung!) und einen kleinen Zeltplatz.
Druckversion © Erik Reuter 1996, 2009 - Letzte Aktualisierung 09/06/2017, 16:40 Uhr - Impressum